Damit Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können, bieten wir die Betreuung Ihrer Maschinen und Anlagen als Dienstleistung an. Den Umfang der notwendigen Arbeiten bestimmen allein Sie.


Bei neueren Maschinen geben die Maschinenunterlagen, wie zum Beispiel Gebrauchsanleitungen, Auskunft über die turnusmäßig anfallenden Arbeiten. Sollten solche Unterlagen nicht zur Verfügung stehen, sind wir auch in der Lage, Maschinen, Anlagen oder Teile davon zu inspizieren um den Ist-Zustand zu bestimmen und auf dieser Basis Wartungspläne zu erstellen. Diese umfassen in der Regel das Nachstellen, Schmieren, Nachfüllen, Ergänzen oder Ersetzen von Betriebsstoffen oder Verbrauchsmitteln. Zur Bestimmung des Zustands ist auch die Reinigung ein Teil der Wartungsarbeiten. Weiterhin wird der planmäßige Austausch von Verschleißteilen, wie zum Beispiel Filtern und Dichtungen, vorgenommen und kleinere Defekte repariert.